Die Ardèche-Schlucht, eine vollkommen geschützte Natur

Im Naturschutzgebiet selbst ist Wildcamping verboten und es gibt weder Unterkünfte, Restaurants noch Einkaufsmöglichkeiten.

Die einzige Möglichkeit, dort zu übernachten, ist ein Biwakplatz (Campingplatz) am Fluss. Im eigenen Zelt, unter freiem Himmel oder in einem Gemeinschaftszelt erleben Sie die wahre Rückkehr zum Wesentlichen

Vor Ort stehen Ihnen zur Verfügung: sanitäre Anlagen (WC, Duschen, Trinkwasser), öffentliche Grillplätze und Picknick-Tische. Vergessen Sie nicht, Ihr Essen mitzubringen!

Bivouac Gorges de l'Ardèche ©Matthieu Dupont


bivouac-gorges-ardeche