Das unwiderstehliche Treffen für Liebhaber von Kanu- und Kajaksport!

Jeden Herbst versuchen sich knapp 2.000 Teilnehmer am Sturm der fabelhaften Ardèche-Schlucht. Die größten Champions der Disziplin mischen sich mit den Anfängern und erleben gemeinsam eine sportliche und gemeinschaftliche Zeit.

Marathon International des Gorges de l'Ardèche, le 9 novembre 2013 Marathon international des Gorges de l'Ardèche
MANI20151107A01

Samstag, den 9. November 2019: 35. Internationales Wettrennen in der Ardèche-Schlucht

Drei Prüfungen für ein legendäres Rennen:
Der Marathon international der Ardèche-Schlucht (32 km) ist Kanu- und Kajaksportlern mit Ein- oder Zweisitzern vorbehalten. Start ist unter der Brücke von Salavas.
Die Challenge der Ardèche-Schlucht (24 km) für die „großen Brummer“ (Kanu oder Kajak mit 4 Plätzen, Kanus mit 8 oder 9 Plätzen, Piroguen, Krafts und Kahne) startet beim Pont d‘Arc.
– Das Ard River Paddle (24 km), ein Stehpaddelrennen (*), dessen Start beim Pont d‘Arc liegt. Dieses Wettrennen steht den 50 besten Sportlern der Disziplin offen.
(*) Stehpaddeln ist eine Sportart, bei der man im Stehen auf einem großen, langen Surfbrett mit einem Ruder paddelt.
Das Ziel der drei Rennen ist Saint Martin d‘Ardèche flussaufwärts von der Brücke.

Zuschauerguide

Mitten im Rennen mit Julie