16., 23., 24. und 25. Juni 2022 ist es wieder Zeit für das Ardèche Aluna Festival!

4 Abende lang setzen die größten Künstler der französischen und internationalen Szene das Publikum beim Festival Aluna in Ruoms in Brand. Bei diesem Festival trat schon die Elite auf: M, Stromaé, Manu Chao, Les Insus, Bénabar, Louise Attaque, Fréro Delavega, Boulevard des Airs, Jain, Julien Doré, les Vieilles Canailles, Renaud, Iggy Pop, Vianney, les Négresses vertes, Joe Cocker, Charlie Winston, Bernard Lavilliers, Mika, Lou Reed, Johnny Hallyday, Cabrel, Polnareff, Louane, Pony Pony Run Run, Brigitte, Cats on Trees, San Severino, Iam, NTM, Bigflo et Oli, Chinese Man, Chemical Brothers, Lilly Allen, Patrick Bruel, Olivia Ruiz, Dionysos, Hoshi, Ben Harper, Therapy Taxi ….


– Kurzum, Sie haben es verstanden, beim Aluna herrscht ein enormes Ambiente! Zusätzlich findet das Festival in einer genialen Umgebung statt, mitten in der Natur.

Das Ardèche Aluna Festival ist definitiv ein unvergleichliches Festival: man trifft hier jeden Musikstil und ein vielfältiges Publikum an, und das macht aus dem Festival eine so gemeinschaftliche Veranstaltung!

Man sieht hier Familien mit Kindern auf den Schultern, Freundesgruppen, Rentner und alle möchten nur eines: eine Zeit des Genusses erleben und feiern!

_4S27604 AMBIANCE PUBLIC LES INSUS FAUSTINE © Ardèche Aluna Festival